Was erwarten Sie von Ihrem neuen Job?

Was erwarten Sie von Ihrem neuen Job?

Specialist Customer Service Export (m/w/d)*

-Raum Frankfurt am Main-Kennziffer 3177

Unser Kunde ist ein international agierendes Handelsunternehmen für Zellstoffe, Papier und Kartonerzeugnisse mit Sitz im Großraum Frankfurt. Das Unternehmen ist seit mehr als zwanzig Jahren in mittlerweile 12 Niederlassungen weltweit erfolgreich tätig und steht für ein kontinuierliches Wachstum und hervorragende Serviceleistungen.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir für unseren Auftraggeber ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Abteilung Customer Service mit Schwerpunkt Export im Rahmen der Direktvermittlung.

Die Position:

  • / Eigenverantwortliche Abwicklung von Handelsgeschäften
  • / Bearbeitung der Aufträge inklusive der Annahme von Bestellungen, Erstellung von Auftragsbestätigungen und Rechnungen sowie die Vergabe von Speditionsaufträgen
  • / Beantwortung von Fragen und Bearbeitung von Anfragen der in- und ausländischen Geschäftspartner, Kunden, Lieferanten und Agenten
  • / Unterstützung des Vertriebs in der Anbahnung von Handelsgeschäften
  • / Strukturierung der weltweiten Abwicklung der Aufträge

Ihre Qualifikation:

  • / Bachelorabschluss oder abgeschlossene kfm. Ausbildung (z. B. Groß- und Außenhandelskaufmann, Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung)
  • / Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • / Gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel
  • / Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie ein hohes Maß an Kundenorientierung und Qualitätsbewusstsein

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freut sich Frau Jutta Koreng auf Ihre qualifizierte und aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung, Verfügbarkeit, Kennziffer 3177) via E-Mail an jutta.koreng@timeconsult.de. Bei Fragen zum beschriebenen Stellenangebot ist Frau Koreng unter der oben genannten E-Mail-Adresse oder unter der Telefonnummer + 49 (0) 69 95 11 18-0 gerne für Sie da.


* Zur besseren Lesbarkeit wird in diesem Schreiben nur die männliche Bezeichnung verwendet. Willkommen sind alle Menschen unabhängig ihres Geschlechts.