Was erwarten Sie von Ihrem neuen Job?

Was erwarten Sie von Ihrem neuen Job?

Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w/d)*

-Hochtaunus-Kreis-Kennziffer 3152

Für ein globales Industrieunternehmen mit Sitz im Herzen von Bad Homburg, suchen wir ein neues Teammitglied für den kaufmännischen Bereich.

Unser Kunde ist in 50 Ländern tätig und beschäftigt mehr als 30.000 Mitarbeiter, die Dienstleistungen für Kunden in über 80 Ländern erbringen. Zusammen bilden sie ein unübertroffenes Reservoir an Talenten und Erfahrungen in den unterschiedlichsten Märkten.

Wenn Sie auf der Suche nach einer abwechslungsreichen, kaufmännischen Tätigkeit in einem netten Team sind, dann freuen wir uns auf Ihre Unterlagen. Diese Position wird im Rahmen der Direktvermittlung besetzt, der Arbeitsvertrag wird unbefristet sein.

Die Position:

  • / Sie unterstützen die Bereiche Vertrieb und Export bei der Auftragseingabe
  • / Sie pflegen und verwalten die Kundendatenbank (CRM-System)
  • / Sie unterstützen bei der Erstellung von Statistiken und Auswertungen (MS Excel)
  • / Sie helfen bei der Planung und Durchführung von Ausstellungen und Messen mit
  • / Sie führen allgemeine administrative Aufgaben und Assistenztätigkeiten durch

Ihre Qualifikation:

  • / Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (vorzugsweise in den Bereichen Industrie, Groß- und Außenhandel, Spedition, Bürokommunikation oder vergleichbar)
  • / Erste, relevante Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich
  • / Gute Englischkenntnisse
  • / MS Office Kenntnisse und vorzugsweise Kenntnisse eines CRM Systems
  • / Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freut sich Herr Axel Böke auf Ihre qualifizierte und aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung, Verfügbarkeit, Kennziffer 3152) via E-Mail an axel.boeke@timeconsult.de. Bei Fragen zum beschriebenen Stellenangebot ist Herr Böke unter der oben genannten E-Mail-Adresse oder unter der Telefonnummer + 49 (0) 69 95 11 18-0 gerne für Sie da.


* Zur besseren Lesbarkeit wird in diesem Schreiben nur die männliche Bezeichnung verwendet. Willkommen sind alle Menschen unabhängig ihres Geschlechts.